Literaturcafé am 28.01.2014

Pippi Langstrumpf, Emil und die Detektive, Winnetou oder Tom Sawyer – diese Bücher haben viele von uns als Kinder in aufregende Fantasiewelten fernab des Kinderzimmers entführt. Alles, was wir dazu brauchten, waren ein gutes Buch, Spaß am Lesen und eine Taschenlampe unter der Bettdecke.

Daher freut sich der Förderverein ganz besonders, dass die Lese-AG auch in diesem Jahr wieder zum Literaturcafé einlädt und uns in die spannende Welt der Bücher entführt.

Dienstag, 28. Januar 2014 um 15.00 Uhr
in der Mensagalerie des
Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums

Die Schülerinnen und Schüler der Lese-AG werden Bücher vorstellen und aus Ihnen lesen. Ein kurzweiliger, unterhaltsamer, interessanter und spannender Nachmittag erwartet die Besucher.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

HERZLICH WILLKOMMEN!“
“Wir alle wären sehr glücklich und es wäre eine große Anerkennung für uns, wenn es Ihnen und Euch möglich wäre, am 28. Januar zu unserem Literaturcafé zu kommen!”
Die Lese-AG des AvHG

Drucken Drucken